Wir werden oft gefragt, warum wir nur ein kleines Sortiment an Wallboxen und Ladesäulen im Einsatz haben. Und ob wir eine vom Kunden bereits gekaufte Wallbox installieren können?

Wir von ChargeOne sind ausgewiesene Experten für die Planung, Installation und den Betrieb von Ladesäulen und Ladeinfrastruktur in Wohn- und Gewerbeobjekten. Dabei profitieren wir von über 100 Jahren Knowhow unseres 1902 gegründeten Unternehmens. Mit über 500 eigenen Elektroinstallateuren sind wir zudem einer der größten Elektrohandwerksbetriebe im Raum München.

Ihre Vorteile bei ChargeOne im Überblick

Unabhängigkeit: Wir sind absolut unabhängig in der Wahl der eingesetzten Technologien und Produkte: unabhängig und lobbyfrei von den unterschiedlichen Interessen der Wallbox- und Ladesäulen-Herstellern ebenso wie der Automobilbranche oder der Energieversorger.

Langjährige Expertise: Unsere Technikteams sammeln Tag für Tag im Einsatz auf Baustellen oder in Wartungsaufträgen Erfahrungen zum Dauerbetrieb, zur Leistungsfähigkeit und zur Verlässlichkeit von Ladeinfrastruktur für Elektroautos.

Angesichts der stetig wachsenden Zahl an Wallboxen, Ladesäulen und Ladestationen von immer mehr internationalen Herstellern, standen auch wir vor der selben Frage wie unsere Kunden: Welche Ladetechnik ist für welchen Einsatz die beste Wahl?

Wir testen selbst – unabhängig und verlässlich

Im Laufe der Jahre haben unsere Teams über 340 verschiedene Wallboxen, Ladesäulen und Ladestationen von über 70 Herstellern geprüft, getestet, verbaut und gewartet. Alle Produkte sind also von unseren Spezialisten auf Herz und Nieren geprüft worden. Basierend auf unseren umfangreichen Erfahrungen im Praxisbetrieb haben wir unseren eigenen Produkttests folgende Kriterien zugrunde gelegt:

  • CE geprüfte Sicherheit und integrierte Sicherheitstechnik
  • Montage- und Anschlussfreundlichkeit
  • Konfigurationsmöglichkeiten
  • Bedienung: Display, Lesefreundlichkeit, Barrierefreier Zugang
  • Zugangskontrolle (RFID, App etc.)
  • Zahlungsoptionen und Verwaltungssoftware
  • Eichrechtskonformität
  • Spritzwasserschutz und Wetterfestigkeit
  • Langzeittest
  • Störanfälligkeit, (Fern-)Wartung
  • Zubehör (angeschlagenes Kabel, App, Karten)
  • Ersatzteilverfügbarkeit
  • Herstellungsstandards
  • Anforderungen für gewerblichen und privaten Einsatz
  • Garantie-, Gewährleistungs-, Ersatz- und Reparaturbedingungen der Hersteller

And the Winner is …

Unter Berücksichtigung der vielseitigen Anforderungen haben wir die folgenden Marken und Produktlinien zu den Siegern gekrönt:

  • Vestel: Optimales Preis-Leistungs-Verhältnis für Privatanwender
  • Innogy: Der eichrechtskonforme und leistungsstarke Allrounder
  • Siemens: Die Hochleistungssäule für den halb-öffentlichen Einsatz
  • Mennekes: Der Branchen-Primus mit den höchsten Qualitätsstandards

Praxistipp: Lassen Sie sich nicht von günstigen Lockangeboten aus dem Baumarkt oder von Energie-/Stromversorgern verführen. Bitte kaufen Sie niemals eine Wallbox oder Ladesäule, ohne vorher mit Ihrem Elektriker oder Installationspartner gesprochen zu haben. Denn aus Gewährleistungs- und Produkthaftungsgründen verbauen wir bei ChargeOne keinerlei Fremdprodukte. Nur so können wir Ihnen fünf Jahre Gewährleistung auf die von uns verbaute Ladetechnik und unsere Elektroinstallationen geben und einen einwandfreien Betrieb Ihrer Ladeinfrastruktur garantieren.

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema Elektromobilität

Lassen Sie sich persönlich beraten

Rufen Sie uns an unter +49 89 995 90 50

Direkter Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.